Lechbruck am See, Ihr Allgäuer Urlaubsort mit Herz und gelebter "Flößertradition"!

Das sprtliche Angebot in Lechbruck am See und im Feriendorf Hochbergle reicht vom Angeln, Baden, Segeln, Bootfahren,  Biken, Golfen, Floßfahrten, Reiten, Kegeln bis hin zum Volleyball. 

 

Stolz sind die Lechbrucker auf Ihren 18-Loch-Golfplatz auf der Gsteig mit einzigartigem Panorama und Höhenrestaurant.

 

Auch Nordic Walking, die sanfte Ausdauersportart, kommt hier nicht zu kurz  Lechbruck am See gehört mit seinen 5 Trails zum Nordic-Walking-Park Allgäu. Beim Allgäuer Feriendorf Hochbergle ist einer der Startplätze. Und wer mit Nordic-Walking nichts anfangen kann, den laden die nur wenige Autominuten entfernten Allgäuer Berge entlang der Romantischen Straße zu Bergtouren, Wanderungen und Kletterpartien ein.

 

Wenn der Winter die Allgäuer Landschaft in eine weiße Märchenwelt verzaubert hat, warten in Lechbruck die bestens präparierten Loipen auf Skater und Langläufer. Wer es etwas ruhiger liebt, genießt die klare, frische Bergluft bei einem Spaziergang auf gepflegten Winterwanderwegen. Für unsere kleinen Gäste gibt es beim Feriendorf Hochbergle und in der Umgebung genügend Hügel zum Rodeln und Bobfahren und einen Übungshang mit Schlepplift zum Skifahren. Nicht zu vergessen unser Eisstadion mitten im Ort: Hier kann man Schlittschuhlaufen, Eishockey spielen und "abtanzen" beim Eisdiscolauf".

 

Und wie schaut es mit dem Alpin-Skisport bei uns aus? Keine Sorge. Hier finden Könner und Anfänger, Boarder, Carver, Cruiser und die Skizwerge in den nur wenigen Autominuten entfernten Ammergauer und Allgäuer Alpen Sportgeschäfte, Pisten und Skischulen.

 

Informationen erhalten Sie auch in der Rezeption vom Lechbrucker Feriendorf Hochbergle.

 

Lechbruck am See -Vom Flößerdorf zum Allgäuer Urlaubsort

 Allgäuer Brauchtum, Gastfreundschaft und Flößerkultur machen  Lechbruck am See, das Flößerdorf, zu einem ganz besonderen Urlaubserlebnis.

 

Spuren der Flößerkultur findet man in ganz Lechbruck: das Standbild des Heiligen Nepomuk an der Lechbrücke, das Floß auf dem Lechsee und lebendig wird die Flößerkultur dargestellt im neuen,  Flößermuseum mit seinen zahlreichen Exponaten zur Flößerei auf dem Lech und in Lechbruck am See. 

 

Erleben Sie Brauchtum: Musikfeste, Trachtenfeste, Bauerntheater, Dorffeste mit Trachtenaufführungen und bayerischer Musik und die einzigartige Verbindung von Flößerkultur, Folklore und Brauchtum.

 

Es gibt noch so viele Höhepunkte, die das kulturelle Dorfleben in Lechbruck prägen: Das Kleinod sakraler Baukunst, die Lechbrucker Pfarrkiche Mariä Heimsuchung, mit Konzerten,  Sonderausstellungen im Flößermuseum, festlicher Wendelinsritt und Spuren, die weit in die Vergangenheit reichen: die alte Römerstraße Via Claudia  Augusta, die einzige Kaiserstraße die über die Alpen führte.

 

Sie unsere Gäste – die Großen und die Kleinen - sind herzlich willkommen und mittendrin im Dorfleben und im Feriendorf, in Lechbruck am See.

 

 

 

Gast sein - bei uns in Lechbruck am See, im Allgäu, im Land der Berge und der Seen

Schaut man auf die Landkarte vom Allgäu, so fällt einem auf, dass sie überzogen ist mit blauen „Flecken“: Es sind mehr als 45 Seen – die am Rande  der Bergwelt der Ammergauer und Allgäuer Alpen - schimmern und glitzern, die einladen zum Eintauchen ins nasse Element.

 

Forggensee, Bannwaldsee, Alatsee, Schwanseen, Alpsee sind die bekanntesten Seen bei uns im Ostallgäu.

 

In Lechbruck gibt es vier Seen. Der Oberen Lechsee – ein Stausee, der Lechbruck seinen Zusatz am „See“ gegeben hat.  Er lädt nicht nur zum Baden und Wassersportfreunde zum Surfen und Segeln ein, er hat noch eine besondere Attraktionen zu bieten: Eine Floßfahrt auf dem Lech.

  Und dann haben wir noch 3 Naturbadeseen mit Liegewiesen, den Schmuttersee,  den Sameisterweiher und beim Lechbrucker Feriendorf Hochbergle den Baderwäldlesee. 

 

Unsere vielen Freunde  des Angelsports, können sich in Lechbruck in Ruhe an ausgesuchten Plätzen, an Privaten und öffentlichen Gewässern, Ihrem Hobby widmen.

 

 

 

Bei uns in Lechbruck im Allgäu wird der Winter zu einem wunderschönen, unvergesslichen und vielseitigen Erlebnis.

 

Die Natur verwandelt sich in ein Märchenparadies: Die in der Sonne glitzernde Winterlandschaft ladet zu herrlichen Spaziergängen auf Winterwanderwegen um das Feriendorf, um den Oberen Lechsee und zum Nordic Sport ein. Die nahen Allgäuer Alpen bieten  gemütliche Abfahrten und steile Pisten für Carver, Boarder, Cruiser und Genussskifahrer. Wer kein Freund des Alpinsports ist, der schnallt die Schlittschuhe an und genießt auf zugefrorenen Seen oder in der Lechbrucker Eissporthalle das gleiten über das Eis. Ein Spaß für Jung und Alt!